Patenverein

„Gesucht und Gefunden“ oder „Liebe auf den ersten Blick“ Vor vielen Jahren (ca. 1993) haben wir im Rahmen des Faschingsendspurtes in Metz (Frankreich) eine Gruppe wilder Gugge-Musiker (Schnoogge) kennengelernt. Gemeinsam sind wir durch die Straßen von Metz gezogen und haben auch beim abendlichen Faschingsball viel Spaß miteinander gehabt.

Wir konnten „unsere“ Schweizer schließlich auch für eine Reise nach Oberschleißheim und für einen Auftritt bei einer unserer Inthronisationen gewinnen. Das war dann wirklich der Anfang von Allem. Das Publikum hat getobt und für beide Gruppen (Schnoogge und uns) stand fest, dass wir dieses Spektakel im nächsten Jahr wiederholen müssten.

Es folgte eine Gegeneinladung zum Schnoogge-Fest im Sommer nach Gottlieben (ein kleines verträumtes Dörfchen gleich rechts hinter Kreuzlingen) der viele Narrhallesen freudig folgten. Der strömende Regen konnte die super Stimmung nicht vermiesen und nach mehreren Besuchen im „Gaudiloch“ (Bar in Holzhütte) war uns das Wetter sowieso egal. Vor allem die Zeltler unter uns Narren haben in diesem Sommer erfahren, warum die Gottlieber Schoogge so heißen: In dichten Schwärmen fielen tausende Schnoogge (Mücken) über uns her. Da half nur noch „Anti-Brumm“ die Schweizer Antwort auf unser Autan. Diesen kleinen Insekten, die jährlich Gottlieben belagern verdanken also unsere „Schnoogge“ ihren Namen.

Im Laufe der Zeit haben sich neben der Vereinsfreundschaft auch viele private Freundschaften entwickelt, die durch gegenseitige Besuche (nicht nur zum Galaball oder Sommerfest) weiter gepflegt und gefestigt werden.

Im Rahmen des letztjährigen Galaballs haben die Schnoogge uns die Patenschaft angetragen, die wir natürlich gerne angenommen und mit unserem Patenschaftsgeschenk beim Sommerfest der Schnoogge letztes Jahr besiegelt haben. Jetzt soll noch ein gemeinsamer Orden entworfen werden (die ersten Entwürfe liegen schon vor).

Sabine Rustler

patenverein_logo

Mehr Informationen und Bilder über die Gottlieber Schnoogge: Link zur Homepage der Schnoogge www.schnoogge.ch

Durch die weitere Nutzung (Scrollen, Navigation, usw.) der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen